Bergtour Alpleskopf (2258m) von Sinnesbrunn / Lechtaler Alpen - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Alpleskopf (2258m) von Sinnesbrunn

Teile den Tourentipp mit deinen Freunden:

Bookmark-Button wird aktualisiert...
INFO

Tourenziel Höhe

2258

Tourenmonat/-jahr

Ende Juni 2023

Ausgangspunkt

Parkplatz Sinnesbrunn, oberhalb von Obtarrenz
(gebührenfrei)
Navigation zum Ausgangspunkt
Navigation zum Ausgangspunkt

INFO

ÖRTLICHKEIT

Stadt/Gemeinde/Ort

--

Gebirgsgruppe

Lechtaler Alpen

ÖRTLICHKEIT

AUFSTIEG

hh:mm

01:45

Höhenmeter

850

km

5,4

AUFSTIEG
  • Aufstiegszeit (hh:mm):
    01:45
  • Aufstiegshöhenmeter:
    850 Hm
  • Aufstiegsweglänge:
    5,4 km

ABSTIEG

hh:mm

01:30

Höhenmeter

850

km

5,4

ABSTIEG
  • Abstiegszeit (hh:mm):
    01:30
  • Abstiegshöhenmeter:
    850 Hm
  • Abstiegsweglänge:
    5,4 km
Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

HÜTTEN in der Umgebung
SEEN in der Umgebung

Die Bergtour startet am Parkplatz Sinnesbrunn, oberhalb von Obtarrenz (Bezirk Imst). Der Weg beginnt auf einer Forststraße, zunächst vorbei an der Wallfahrtskirche Sinnesbrunn, etwas später spaziert man an der schön gelegenen Bergwachthütte vorbei, bis nach nach weiteren 2 Kilometern das Sinnesgatter erreichen.

Der Weg zum Tourenziel ist durchwegs gut beschildert. Am Sinnesgatter dem Wegweiser Richtung "Alpleskopf" folgen, bis man zur nächsten Abzweigung gelangt. An dieser Stelle den Forstweg verlassen und nach links auf einen Wanderweg abzweigen. Dieser führt anfangs durch Latschen und später in Serpentinen den Berg etwas steiler hinauf, bis wir das Reissenschuhjoch erreichen.

Am Joch rechts halten und über den Grat zum Gipfel des Alpleskopf aufsteigen. Abgesehen vom schönen Gipfelkreuz am Alpleskopf, welches 2021 neu aufgestellt wurde, bestaunen wir den aussergewöhnlichen Rundumblick auf die umliegende Berglandschaft. Vom Gipfel aus hat man auch einen traumhaften Blick auf das gegenüberliegende Sinnesjoch.

Vom Gipfel geht es entweder auf der anderen Seite oder über die Aufstiegsroute zurück zum Forstweg und dann weiter retour zum Ausgangspunkt.

Diese Wanderung sollte man im Hochsommer möglichst früh starten, da es sonst beim Aufstieg sehr heiß werden kann.

Der Alpleskopf besticht mit einem sensationellen Rundumblick auf die umliegende Berge, u.a. auf das gegenüberliegende Sinnesjoch und ist besonders bei Einheimischen ein beliebter Gipfel.

Das Gipfelkreuz wurde neu aufgestellt, nachdem es über 38 Jahre jedem Wetter standgehalten hatte und am Schluss längere Zeit am Boden gelegen ist. Die Tour zum Gipfel inmitten einer traumhaft schönen Landschaft ist abwechslungsreich, wenig begangen und mit etwas Kondition gut machbar.

Download file: 2023-06_Bergtour_Alpleskopf.gpx
Wetterinformationen werden abgerufen

Wetterinformationen werden abgerufen

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

  • 999 Aufrufe

Bergtour Alpleskopf (2258m)

Alpleskopf - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:36 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 810 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 5,1 km
  • Fazit: Das schöne Gipfelkreuz mit dem einzigartigen Rundumblick erreicht man über einen gemütlichen Wanderweg. Diese Bergtour…

Mehr zum Tourentipp
  • 474 Aufrufe

Bergtour Sinnesjoch (2273m)

Alpleskopf - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:35 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 790 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 4,9 km
  • Fazit: Die Bergtour zum Sinnesjoch ist eine schöne, mittelschwere Tour für geübte Bergsteiger. Am Gipfel wird…

Mehr zum Tourentipp
  • 896 Aufrufe

Bergtour Sinnesjoch (2273m)

Alpleskopf - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:35 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 790 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 4,87 km
  • Fazit: Eine schöne, mittelschwere Tour zum Sinnesjoch, die mit einer unglaublichen Rundumsicht besticht. Die Bergtour sollte…

Mehr zum Tourentipp
  • 886 Aufrufe

Bergtour Sonnkarköpfl (2267m)

Alpleskopf - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:00 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 570 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 2,15 km
  • Fazit: Diese Bergtour besticht mit einem einzigartig großen Gipfelkreuz und einer wunderschönen Sicht auf das Inntal…

Mehr zum Tourentipp
Bookmark-Button wird aktualisiert...
Tourentipp gespeichert!
Den Tourentipp findest du ab sofort unter "Gespeicherte Tourentipps"
Tourentipp nicht mehr gespeichert!
Den Tourentipp kannst du jederzeit wieder abspeichern.
Tourentipps sind nun nicht mehr gespeichert!
Die Tourentipps kannst du jederzeit wieder abspeichern.