Bergtour Großer Trögler (2902m) / Stubaier Alpen - Bergtourentipp Tirol

Teile den Tourentipp mit deinen Freunden:

  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
Bookmark-Button wird aktualisiert...
INFO

Tourenziel Höhe

2902

Tourenmonat/-jahr

Mitte Juli 2020

Ausgangspunkt

Parkplatz bei der Talstation der Stubaier Gletscherbahn

INFO
  • Tourenziel Höhe:
    2902 m
  • Tourenmonat/-jahr:
    Mitte Juli 2020
  • Ausgangspunkt:
    Parkplatz bei der Talstation der Stubaier Gletscherbahn

ÖRTLICHKEIT

Stadt/Gemeinde/Ort

Neustift im Stubaital

Gebirgsgruppe

Stubaier Alpen

ÖRTLICHKEIT

AUFSTIEG

hh:mm

01:30

Höhenmeter

650

km

2,2

AUFSTIEG
  • Aufstiegszeit (hh:mm):
    01:30
  • Aufstiegshöhenmeter:
    650 Hm
  • Aufstiegsweglänge:
    2,2 km

ABSTIEG

hh:mm

01:20

Höhenmeter

650

km

2,2

ABSTIEG
  • Abstiegszeit (hh:mm):
    01:20
  • Abstiegshöhenmeter:
    650 Hm
  • Abstiegsweglänge:
    2,2 km

Von der Mittelstation der Stubaier Gletscherbahn an der Dresdner Hütte starten wir in östliche Richtung, der Beschilderung "Trögler" folgend. Es geht über den Fernaubach anfangs noch relativ flach, dann zunehmend steiler über Schutt bergauf, bis wir eine Weggabelung erreichen, an der wir uns links halten (Beschilderung "Trögler").

Der gut markierte Weg führt uns in Serpentinen weiter auf einen breiten Geländerücken. Von dort kommen wir in ein weites Kar. Am Ende des Kars entlang von Seilversicherungen in die Westflanke des Gipfels und am Schluss über den breiten Blockgrat auf den Gipfel.

? Abstieg wie Aufstieg oder alternativ vom Grat auf dem markierten Weg über den Kleinen Trögler zur Sulzenauhütte und von dort ins Tal. Hinweis: Ebenfalls ein schwarzer Bergweg, der im steilen Gras- und Schrofengelände verläuft.

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

Der Große Trögler (2.902 m) ist ein aussichtsreicher Gipfel in den Stubaier Alpen im Stubaital mit tollen Blicken auf den Sulzenauferner sowie den Wilden und Aperen Freiger. Der Start dieser Bergtour ist die Dresdner Hütte bei der Mittelstation der Gletscherbahn. Alternativ kann der Aufstieg zum Großen Trögler auch über die Sulzenauhütte erfolgen.

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

Wetterinformationen werden abgerufen

Wetterinformationen werden abgerufen

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

  • 449 Aufrufe

Bergtour Blaue Lacke (2289m) über die Sulzenauhütte vom Stubaital

Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 02:00 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 730 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 5,3 km
  • Fazit: Die Wanderung zum Bergsee Blaue Lacke ist eine sehr schöne, mittelschwere Bergtour in den Stubaier…

Mehr zum Tourentipp
  • 549 Aufrufe

Bergtour Mairspitze (2781m)

Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 03:30 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 1431 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 7,5 km
  • Fazit: Eine herrliche und wunderschöne Bergtour mit grandiosem Weitblick sowie einzigartigen Naturschauspielen.

Mehr zum Tourentipp
  • 402 Aufrufe

Bergtour Habicht (3277m)

Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: schwer
  • Aufstiegszeit: 04:10 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 2000 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 6,0 km
  • Fazit: Anstrengend - Lang - aber Geil ?

Mehr zum Tourentipp
  • 570 Aufrufe

Bergtour Großer Solstein (2541m)

Blaue Lacke - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: schwer
  • Aufstiegszeit: 04:15 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 1600 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 10,0 km
  • Fazit: Eine längere und nicht zu unterschätzende (Sonnenseite) Traumtour auf den Großen Solstein mit toller Aussicht…

Mehr zum Tourentipp
Bookmark-Button wird aktualisiert...
Tourentipp gespeichert!
Den Tourentipp findest du ab sofort unter "Gespeicherte Tourentipps"
Tourentipp nicht mehr gespeichert!
Den Tourentipp kannst du jederzeit wieder abspeichern.
Tourentipps sind nun nicht mehr gespeichert!
Die Tourentipps kannst du jederzeit wieder abspeichern.