Bergtour Neunerspitze (2285m) / Tuxer Alpen - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Neunerspitze (2285m)

Teile den Tourentipp mit deinen Freunden:

Wetterinformationen:

Wetterinformationen werden abgerufen

Wetterinformationen werden abgerufen
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
  • Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol
Bookmark-Button wird aktualisiert...
INFO

Tourenziel Höhe

2285

Tourenmonat/-jahr

Ende Juli 2021

Ausgangspunkt

Rinn Dorf

INFO
  • Tourenziel Höhe:
    2285 m
  • Tourenmonat/-jahr:
    Ende Juli 2021
  • Ausgangspunkt:
    Rinn Dorf

ÖRTLICHKEIT

Stadt/Gemeinde/Ort

Rinn

Gebirgsgruppe

Tuxer Alpen

ÖRTLICHKEIT

AUFSTIEG

hh:mm

02:30

Höhenmeter

1368

km

8,0

AUFSTIEG
  • Aufstiegszeit (hh:mm):
    02:30
  • Aufstiegshöhenmeter:
    1368 Hm
  • Aufstiegsweglänge:
    8,0 km

ABSTIEG

hh:mm

01:50

Höhenmeter

1368

km

9,2

ABSTIEG
  • Abstiegszeit (hh:mm):
    01:50
  • Abstiegshöhenmeter:
    1368 Hm
  • Abstiegsweglänge:
    9,2 km
Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

SEEN in der Umgebung

Diesmal ging es vom Ortszentrum Rinn auf die Neunerspitze.

Im Ortszentrum gestartet, ging es schon relativ steil bis zum Parkplatz der Rinner Alm. Von hier aus geht es direkt den Steig bergauf. Nach ein paar Metern kreuzen wir den Forstweg und gehen den Steig weiter Richtung Waldspielplatz. Bei der nächsten Wegkreuzung gehen wir ein paar Meter den Forstweg entlang ehe wir den Steig zum dritten Mal kreuzen. Hier geht es wieder (bis nach der Kehre) den Forstweg weiter, bis wir das letzte Stück zur Rinner Alm wieder den Steig hinauf gehen.

Direkt von der Alm kürzen wir wieder durch den Wald am Steig ab, bis wir den Forstweg kreuzen. Diesmal folgen wir diesem und an der Gabelung folgen wir ihm weiter Richtung Unterland und dann Richtung Kriegerkapelle. Kurz vor der Kapelle kürzen wir wieder am Steig ab, kreuzen den Forstweg einmal und beim zweiten Mal geht es dann wenige Meter am breiten Weg weiter. Nach wenigen Metern biegen wir wieder rechts in den Wald ein, gehen an einem kleinem Sumpf vorbei, stetig bergauf, bis wir auf den Zirbenweg gelangen.

Am Zirbenweg angekommen kommt gleich der Wegweiser zur Neunerspitze und Viggarspitze. Von hier aus ist der Gipfel schon gut sichtbar. Wir folgen dem Steig in gemütlicher Steigung, bis kurz unter den Gipfel. Am Gipfel angekommen genießen wir das Panorama. Wir machen eine kurze Rast ehe wir uns wieder auf den Rückweg machen.

Top Bedingungen - beim Sumpf sind jedoch unangenehme Stechmücken unterwegs.

Super Bergtour mit tollem Panorama ⛰️🤩

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

  • 361 Aufrufe
Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Grastalsee – Hemerkogel (2759m)

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 04:00 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 1300 Hm
  • Aufstiegsweglänge: -- km
  • Fazit: Lange Tour, die sich ein bisschen zieht. Der Grastalsee und der Ausblick vom Hemerkogel sind…

Mehr zum Tourentipp
  • 584 Aufrufe
Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Figerhorn (2743m)

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 02:30 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 830 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 3,6 km
  • Fazit: Mein Fazit von dem Traumberg Figerhorn. Wenn man dem höchsten Berg Österreichs nahe kommen will…

Mehr zum Tourentipp
  • 235 Aufrufe
Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Bärenkopf (1991m)

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:10 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 526 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 3,72 km
  • Fazit: Eine wunderschöne, mittelschwere Bergtour mit einem traumhaften Panorama auf den Achensee, das Karwendelgebirge sowie das…

Mehr zum Tourentipp
  • 290 Aufrufe
Grastalsee/Hemerkogel - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Naunspitze (1633m)

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 02:30 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 1124 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 5,6 km
  • Fazit: Der Anstieg ist sehr steil, man wird jedoch mit einem genialen Ausblick beim Ziel belohnt.

Mehr zum Tourentipp
Bookmark-Button wird aktualisiert...
Tourentipp gespeichert!
Den Tourentipp findest du ab sofort unter "Gespeicherte Tourentipps"
Tourentipp nicht mehr gespeichert!
Den Tourentipp kannst du jederzeit wieder abspeichern.
Tourentipps sind nun nicht mehr gespeichert!
Die Tourentipps kannst du jederzeit wieder abspeichern.