Bergtour Pirchkogel (2828m) vom Sattele (1690m) / Stubaier Alpen - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Pirchkogel (2828m) vom Sattele (1690m)

Teile den Tourentipp mit deinen Freunden:

  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
Bookmark-Button wird aktualisiert...
INFO

Tourenziel Höhe

2828

Tourenmonat/-jahr

Ende Juni 2020

Ausgangspunkt

Parkplatz Sattele, 1.690 m, Haimingerberg
(gebührenpflichtig, 4€/Tag)
Navigation zum Ausgangspunkt

INFO
  • Tourenziel Höhe:
    2828 m
  • Tourenmonat/-jahr:
    Ende Juni 2020
  • Ausgangspunkt:
    Parkplatz Sattele, 1.690 m, Haimingerberg
    (gebührenpflichtig, 4€/Tag)
    Navigation zum Ausgangspunkt

ÖRTLICHKEIT

Stadt/Gemeinde/Ort

Silz

Gebirgsgruppe

Stubaier Alpen

ÖRTLICHKEIT

AUFSTIEG

hh:mm

02:20

Höhenmeter

1120

km

7,3

AUFSTIEG
  • Aufstiegszeit (hh:mm):
    02:20
  • Aufstiegshöhenmeter:
    1120 Hm
  • Aufstiegsweglänge:
    7,3 km

ABSTIEG

hh:mm

02:00

Höhenmeter

1090

km

7,2

ABSTIEG
  • Abstiegszeit (hh:mm):
    02:00
  • Abstiegshöhenmeter:
    1090 Hm
  • Abstiegsweglänge:
    7,2 km
Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Vom Parkplatz folgen wir dem Forstweg in gemütlicher Steigung zur Feldringalm. Oberhalb der Alm halten wir uns rechts und folgen der Beschilderung in Richtung Pirchkogel.

Über die wunderschönen Feldringböden gelangen wir zum Grünwaslkreuz (2.027 m). Von dort geht es etwas steiler durch ein kleines Waldstück bergauf, bis wir wieder auf die freien Flächen gelangen. Danach ändert der Weg seine Richtung nach Osten, der breite Rücken wird zunehmend schmaler und das Gelände steiniger und felsiger.

Das Gipfelkreuz bereits in Sicht, zieht sich der Steig über die Westseite hinauf zur Einsattelung. Von hier trennen uns nur noch wenige Meter von unserem Tourenziel.

Zum Tourenzeitpunkt waren noch einige kleine Altschneefelder vorhanden, welche aber leicht zu umgehen waren.

Mittelschwere Tour mit wunderschönem Panoramablick. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

Wetterinformationen werden abgerufen

Wetterinformationen werden abgerufen

Daten nicht verfügbar!

Für diesen Tourentipp sind die gewünschten Daten nicht verfügbar!

  • 625 Aufrufe

Bergtour Bärlehnkreuz (2104m) vom Sattele (1690m)

Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 01:45 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 780 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 6,0 km
  • Fazit: Diese Bergtour in den Stubaier Alpen mit dem Hauptziel Bärlehnkreuz (2.104 m) hat einiges zu…

Mehr zum Tourentipp
  • 459 Aufrufe

Bergtour Pirchkogel (2828m) vom Kühtai (1960m)

Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 02:00 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 810 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 4,31 km
  • Fazit: Wunderschöne Bergtour, welche uns an mehreren, traumhaften Bergseen vorbei führt. Zudem bietet der Gipfel eine…

Mehr zum Tourentipp
  • 654 Aufrufe

Bergtour Silzer Feuerwehrkreuz (2240m) vom Sattele (1690m)

Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Aufstiegszeit: 02:10 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 780 Hm
  • Aufstiegsweglänge: 6,55 km
  • Fazit: Diese Bergtour in den Stubaier Alpen mit dem Hauptziel Silzer Feuerwehrkreuz (2.240 m) hat einiges…

Mehr zum Tourentipp
  • 611 Aufrufe

Bergtour Faltegartenkögele (2184m) vom Sattele (1690m)

Bärlehnkreuz - Bergtourentipp Tirol
  • Schwierigkeit: leicht
  • Aufstiegszeit: 00:50 h
  • Aufstiegshöhenmeter: 494 Hm
  • Aufstiegsweglänge: -- km
  • Fazit: Insgesamt eine leichte und kurze, aber sehr aussichtsreiche Bergtour im Tiroler Oberland.

Mehr zum Tourentipp
Bookmark-Button wird aktualisiert...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tourentipp gespeichert!
Den Tourentipp findest du ab sofort unter "Gespeicherte Tourentipps"
Tourentipp nicht mehr gespeichert!
Den Tourentipp kannst du jederzeit wieder abspeichern.
Tourentipps sind nun nicht mehr gespeichert!
Die Tourentipps kannst du jederzeit wieder abspeichern.