Bergtour Seefelder Spitze (2221m) von der Talstation Rosshütte / Karwendel - Bergtourentipp Tirol

Bergtour Seefelder Spitze (2221m) von der Talstation Rosshütte

Teile den Tourentipp mit deinen Freunden:

Wetterinformationen:

Wetterinformationen werden abgerufen

Wetterinformationen werden abgerufen
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
  • Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol
Bookmark-Button wird aktualisiert...
INFO

Tourenziel Höhe

2221

Tourenmonat/-jahr

Ende Oktober 2022

Ausgangspunkt

Parkplatz bei der Talstation der Bergbahnen Rosshütte
Navigation zum Ausgangspunkt

INFO
  • Tourenziel Höhe:
    2221 m
  • Tourenmonat/-jahr:
    Ende Oktober 2022
  • Ausgangspunkt:
    Parkplatz bei der Talstation der Bergbahnen Rosshütte
    Navigation zum Ausgangspunkt

ÖRTLICHKEIT

Stadt/Gemeinde/Ort

Reith bei Seefeld

Gebirgsgruppe

Karwendel

ÖRTLICHKEIT

AUFSTIEG

hh:mm

01:35

Höhenmeter

970

km

5,3

AUFSTIEG
  • Aufstiegszeit (hh:mm):
    01:35
  • Aufstiegshöhenmeter:
    970 Hm
  • Aufstiegsweglänge:
    5,3 km

ABSTIEG

hh:mm

01:00

Höhenmeter

950

km

4,9

ABSTIEG
  • Abstiegszeit (hh:mm):
    01:00
  • Abstiegshöhenmeter:
    950 Hm
  • Abstiegsweglänge:
    4,9 km
Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

SEEN in der Umgebung

    Vom Parkplatz der Talstation der Standseilbahn Rosshütte aus kann man entweder auf der Forststraße bergauf gehen oder die Skipiste steil hinauf wandern. Zudem hat man bei dieser Bergtour auch die Möglichkeit (sofern die Bergbahnen Rosshütte geöffnet haben), einen Teil des Aufstiegs (bis zur Bergstation Rosshütte bzw. auch bis zum Seefelder Joch möglich) mit der Bahn zurückzulegen. Alternativ kann die Seefelder Spitze auch von der Reither Spitze aus über die Reither Scharte erreicht werden.

    Im unteren Bereich auf einer Forststraße der Beschilderung "Seefelder Spitze 2221m" (Gehzeit beschildert: 4 h) folgen, bis man zur Talstation vom Rosshütten-Express kommt. Dort rechts halten und auf einem Forstweg weiter gehen, der etwas später in einen Steig mündet (ausreichend Wegweiser vorhanden). Der Steig endet auf der Skipiste, knapp unterhalb der Bergstation Rosshütte (inklusive Restaurant). Nun auf dem Weg oder alternativ direkt der Skipiste entlang bergauf wandern. Zunächst vorbei an der Bergstation und dann weiter hinauf zum Seefelder Joch (2.080 m). Das Gipfelkreuz vom Seefelder Joch ist auch im Winter ein beliebtes Skitourenziel.

    Auf dem Wanderweg geht man vom Joch in südliche Richtung weiter zum Gipfelkreuz der Seefelder Spitze (2.221 m). Mit etwas Glück kann man rechts oder links vom Weg auch ein paar Gämse entdecken. Vom Gipfel hat man einen direkten Blick auf die Reither Spitze (2.374 m) sowie hinab auf Seefeld sowie ins Karwendel- und Wettersteingebirge.

    🔙 Beim Abstieg kann man entweder den gleichen Weg wie beim Aufstieg oder direkt über die Skipiste zurück zum Ausgangspunkt gehen. Falls man sich für den Abstieg über die Skipiste entscheidet, kommt man auch noch beim schönen Kaltwassersee, dem Speichersee vom Skigebiet Rosshütte, vorbei. Traumhafte Spiegelungen sowie ein außergewöhnlicher Ausblick sind nahezu garantiert.

    Zum Tourenzeitpunkt schneefrei, aber an der ein oder anderen Stelle rutschig. Aufgrund dem steileren Gelände sind ein gutes Schuhwerk sowie Wanderstöcke empfehlenswert.

    Eine landschaftlich lohnende Bergtour auf die Seefelder Spitze mit einem kurzen Stopp beim ebenfalls aussichtsreichen Seefelder Joch. Die Tour von der Talstation erfordert aufgrund der Steilheit eine gute Kondition. Mit etwas Glück kann man auch ein paar Gämse beobachten. Vom Gipfel hat man einen direkten Blick auf die Reither Spitze sowie hinab auf Seefeld sowie ins Karwendel- und Wettersteingebirge.

    Mit Hilfe der Rosshüttenbahn kann der Weg auch stark abgekürzt werden und die Seefelder Spitze vom Seefelder Joch aus erreicht werden. 

    Download file: 2022-10_Bergtour_Seefelder Spitze_Rosshütte.gpx
    • 352 Aufrufe
    Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol

    Bergtour Seefelder Spitze (2221m) von Seefeld

    • Schwierigkeit: mittelschwer
    • Aufstiegszeit: 01:40 h
    • Aufstiegshöhenmeter: 995 Hm
    • Aufstiegsweglänge: 5,3 km
    • Fazit: Der schöne Ausblick am Gipfel der Seefelder Spitze (z.B. auf die Reither Spitze) ist sehr…

    Mehr zum Tourentipp
    • 51.027 Aufrufe
    Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol

    Bergtour Kaltwassersee – Rosshütte (1600m)

    • Schwierigkeit: leicht
    • Aufstiegszeit: 00:42 h
    • Aufstiegshöhenmeter: 340 Hm
    • Aufstiegsweglänge: 3,15 km
    • Fazit: Der fotogene Kaltwassersee ist mit seinen einzigartig schönen Spiegelungen bereits sehr bekannt und dadurch auch ein…

    Mehr zum Tourentipp
    • 996 Aufrufe
    Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol

    Bergtour Hohe Aifner Spitze (2779m) via Kleine Aifner Spitze (2558m)

    • Schwierigkeit: mittelschwer
    • Aufstiegszeit: 02:15 h
    • Aufstiegshöhenmeter: 790 Hm
    • Aufstiegsweglänge: 3,6 km
    • Fazit: Insgesamt eine mittelschwere, sehr empfehlenswerte Tour mit traumhafter Aussicht.

    Mehr zum Tourentipp
    • 615 Aufrufe
    Seefelder Spitze - Bergtourentipp Tirol

    Bergtour Ernst Riml Spitze (2512m) über Winnebachseehütte (2362m)

    • Schwierigkeit: mittelschwer
    • Aufstiegszeit: 01:42 h
    • Aufstiegshöhenmeter: 918 Hm
    • Aufstiegsweglänge: 5,63 km
    • Fazit: Insgesamt eine mittelschwere Bergtour auf einem tollen Steig und einer wunderschönen Aussicht. Die zusätzlichen Höhenmeter…

    Mehr zum Tourentipp
    Bookmark-Button wird aktualisiert...
    Tourentipp gespeichert!
    Den Tourentipp findest du ab sofort unter "Gespeicherte Tourentipps"
    Tourentipp nicht mehr gespeichert!
    Den Tourentipp kannst du jederzeit wieder abspeichern.
    Tourentipps sind nun nicht mehr gespeichert!
    Die Tourentipps kannst du jederzeit wieder abspeichern.